Der Gesangverein Nienhagen veranstaltete während der Osterferien einen Familientag mit „Kind und Kegel“.

Bei wunderschönem Aprilwetter startete der Gesangverein – Sängerinnen und Sänger, Förder- und Familienmitglieder jeden Alters – zu seinem Familientag am Dannhorstweg. Zu Fuß ging es von dort aus gemütlich durch den Brand, wo einige Spiele für lockere Stimmung sorgten, und weiter zur Elwerathstraße, wo der Kleinbahnverein Wathlingen-Ehlershausen e. V. bereits wartete. Herr Leiner, der Vorsitzende, begrüßte alle und einige Helfer erläuterten den ersten Umgang mit den Draisinen. Auf Fahrrad- und Handdraisinen ging es anschließend auf den alten Gleisen nach Wathlingen, vorbei an Feldern und Wiesen, bis zum Kaliberg. Dort wurden die Weichen gestellt und es ging nach Hänigsen, wo auf dem Gelände des Kleinbahnvereins gegrillt wurde. Gut gestärkt sangen die Teilnehmer einige Lieder, schließlich war ja ein Gesangverein unterwegs, und die Kinder tobten sich richtig aus. Anschließend wurde die Rückfahrt in Angriff genommen. Mit einem Abschlusskreis und einem Lied ging ein harmonischer Tagesausflug zu Ende, der allen viel Freude bereitet hat.

Familientag mit Draisinenfahrt

Bildergalerie