Jahreshauptversammlung am 25. Januar 2017

Der Gesangverein Nienhagen hatte Ende Januar 2017 im Hagensaal seine alljährliche Jahreshauptversammlung. Unter anderem wurden langjährige Vereinsmitglieder geehrt.

Der Vorstand konnte wieder zahlreiche Mitglieder im Hagensaal begrüßen, nachdem die Vorsitzende Cordula Schack die Sitzung eröffnet hat. In einer Schweigeminute wurde eines verstorbenen Vereinsmitgliedes gedacht. Anschließend erfolgten die Berichte der Vorsitzenden und der Chorleiter. Zusammenfassend waren die Sängerinnen und Sänger im vergangenen Jahr wieder sehr aktiv gewesen, feierte man doch das 110-jährige Bestehen des Vereins, was sich in einem Freundschaftssingen im Frühsommer, einer Wochenendreise nach Halle/Leipzig im Spätsommer und in einem Adventskonzert widerspiegelte. Verschiedene Ständchen und kleinere Auftritte zu unterschiedlichen Anlässen gab es ebenso. Auch an der Teilnahme am Hachefest hatten die Vereinsmitglieder wieder viel Freude. Die Kassenwartin Sabine Clasing stellte detailliert die Einnahmen und Ausgaben des abgelaufenen Jahres dar und stellte den Haushaltsplan für 2017 vor. Nach anschließendem Bericht und Antrag der Kassenprüfer wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Im Anschluss daran kam die ehrenvolle Aufgabe, langjährige Mitglieder für ihre Treue und Verbundenheit zum Gesang im Allgemeinen und zum Gesangverein Nienhagen im Besonderen zu ehren. Die Geehrten waren diesmal Gisela Brinkmann und Irmgard Gadau für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft. Beiden haben neben dem Singen auch aktiv Aufgaben sowohl im Vorstand als auch in Ausschüssen übernommen. Danach wurde ein Lied angestimmt und in der nachfolgenden Pause wurde das Buffet mit selbstgemachten Leckereien eröffnet.

Gestärkt ging es dann zum zweiten Teil der Versammlung. In diesem Jahr wurden die stellvertretenden Vorstandsmitglieder gewählt. Als neues Vorstandsmitglied und als 2. Vorsitzende wurde Andrea Härzer von den anwesenden Mitgliedern gewählt. Udo Thiel als 2. Kassenwart und Cäcilie Thiel als 2. Schriftführerin wurden in ihren Ämtern bestätigt. Auch eine weitere Kassenprüferin, Angela Lohmann, wurde gewählt. Jahresausblick 2017, Termine und Veranstaltungen wurden vorgestellt sowie einige Interna besprochen. Alles in allem war es eine produktive und harmonische Versammlung.

40 Jahre Mitgliedschaft - die Geehrten: Irmgard Gadau (li.) und Gisela Brinkmann (re.)

Der Vorstand und Chorleiter (v. l.): Andrea Härzer (2. Vorsitzende), Udo Thiel (2. Kassenwart), Cordula Schack (1. Vorsitzende), Volker Bublitz (Chorleiter Hagenchor), Sabine Clasing (1. Kassenwartin), Cäcilie Thiel (2. Schriftführerin), nicht auf dem Bild: Tina Schwanecke (1. Schriftführerin), Christian Höhlein (Chorleiter Nienharmoniker)

Jahreshauptversammlung 2017