Musikalischer Abend am 2. Juni 2018

Die Nienharmoniker des Gesangvereins Nienhagen gaben ihr erstes Konzert im Hagensaal. Es war ein abwechslungsreicher musikalischer Abend an dem ein reiches Repertoire geboten wurde.

Die Zuhörer erwartete ein vielseitiges Programm an Stücken aus verschiedenen Epochen und unterschiedlicher Stilrichtungen. Die Nienharmoniker, unter der Leitung von Christian Höhlein, begannen in ihrem Programm mit Calypso-Klängen, gingen über französische Lieder weiter zu Stücken wie „Come again“ und „Swinging Anna Magdalena“ und beendeten ihren ersten Part mit „What a wonderful world“ und dem Lied „America“ aus dem Musical „West Side Story“. Einige Stücke wurden von Maike Jensen am Flügel begleitet. Schon hier zeigte sich die Vielfalt des noch recht jungen Chores, der erst seit knapp zwei Jahren gemeinsam singt.
Das Vokalensemble „AckerPella“ aus Lindwedel bei Schwarmstedt, unter der Leitung von Volker Bublitz, kam stimmgewaltig mit acht Sängerinnen und Sängern daher und bot mit bekannten Stücken wie „Nothing’s gonna change my love for you“, „Alkohol“, „Caravan of Love“ und „Music was my first love“ tolle Stücke, die jeder kennt. Eine Zugabe dieses Gesangensembles war unumgänglich.
Im zweiten Teil der Darbietungen der Nienharmoniker ging es etwas neuzeitlicher zu. Deutsches und Englisches wie „Übern See“, „Tears in Heaven“ und „As tears go by“ trafen den Geschmack der Zuhörer. Das Stück „Can’t help falling in love“ wurde von Francesco Mallia durch Vocal Percussion rhythmisch begleitet und das Publikum war begeistert. Den Abschluss bildeten die Stücke „Hallelujah“ und „He is allways close to you“ bei denen noch einmal der Chor die ganze Kraft der Stimme einsetzte und für Gänsehaut sorgte. Auch die Nienharmoniker gaben mit „Un poquito Samba“ eine quirlige Zugabe.
Der Abend klang bei einem leckeren Buffet und Gesprächen aus. Ein Gast kommentierte schwärmerisch: „Ich habe die Augen geschlossen und mich auf den Flügeln des Gesangs davon tragen lassen. Die Freude am Singen war allen Sängerinnen und Sängern anzumerken.“

Die Nienharmoniker unter der Leitung von Christian Höhlein

Das Gesangsensemble AckerPella unter der Leitung von Volker Bublitz (3. v. re.)

Fotos: Bernd Boltz

Maike Jensen begleitete die Nienharmoniker am Flügel

Musikalischer Abend