Weihnachtsmarktsingen am 3. Dezember 2017

Am ersten Advent richtete die Gemeinde Nienhagen ihren obligatorischen Weihnachtsmarkt im und am Rathaus aus. Beide Chöre traten dazu auf.

Auch das ist schon fast obligatorisch – der Gesangverein Nienhagen ließ es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, während des Nachmittagsprogramms aufzutreten. Zuerst kam der Hagenchor mit schönen, traditionellen Weihnachtsliedern. Mit den Nienharmonikern sang er dann das gemeinsame Lied “Bajuschki Baju” unter der Leitung von Volker Bublitz. Anschließend sangen die Nienharmoniker unter der Leitung von Christian Höhlein moderne und zum Teil englische Lieder sowie ein schwedisches Weihnachtslied. Auf diese Weise wurden die Zuhörer für eine halbe Stunde gesanglich auf Weihnachten eingestimmt.

Der Hagenchor unter der Leitung von Volker Bublitz

Beide Chöre Hagenchor und Nienharmoniker unter der Leitung von Volker Bublitz

Die Nienharmoniker unter der Leitung von Christian Höhlein

Bildergalerie